KI 10 oder höher

    • Offizieller Beitrag

    Grundsätzlich muss eine Frage geklärt sein:

    - Feste Kis? Sprich mit festgelegten, größen und Zusammenstellungen

    - Oder dynamische Kis die ich ständig anpassen an was auch immer. User Punkte, Gestamtpunkte, dynamische Flottenzusammenstellungen etc.

    Darauf basierend dann der Rest. Ich tendiere zum zweiten, denn dann kann man sowohl User als auch Allys in einem Rutsch unterbekommen, da sich die Kis an die reelen Werte anpassen und auch besser werden wenn auch die User besser werden, skalieren sozusagen mit.

    Gruß Jacek

  • Grundsätzlich muss eine Frage geklärt sein:

    - Feste Kis? Sprich mit festgelegten, größen und Zusammenstellungen

    - Oder dynamische Kis die ich ständig anpassen an was auch immer. User Punkte, Gestamtpunkte, dynamische Flottenzusammenstellungen etc.

    Darauf basierend dann der Rest. Ich tendiere zum zweiten, denn dann kann man sowohl User als auch Allys in einem Rutsch unterbekommen, da sich die Kis an die reelen Werte anpassen und auch besser werden wenn auch die User besser werden, skalieren sozusagen mit.

    Gruß Jacek

    Dynamische Kis die sich ständig anpassen das klingt gut, wäre dafür!

  • mmmhhhh

    Ich bin eher für eine festgelegte Steigerung der KI und natürlich mehr von ihnen.

    Der Grund dafür ist, weil ich mir nicht vorstellen kann, wie es dynamisch angepasst an den User klappen soll? Uni 7 hat riesige Sprünge in der Flottenrangliste. Hat dann Platz 1 , 80% der Ziele für seine Flotte ?

    Muss dann das Uni komplett abgesucht werden , welcher KI gerade für einen passt ?

    Gibt es dann noch unterschiedlich benannte KI ( KI 1, KI 2, . . .)

    Oder ist es egal welchen KI ich nehme und er bietet zu meinen Flottenpunkte den "passenden" Gegner (+ - 25 bis 300% von meinen Flottenpunkte als Recycler ? als TS )

    Wenn 1 bis 2 Minuten nach mir ein anderer spioniert/angreift steht dann eine andere Flotte da ?

    Und wechselt wieder, wenn meine Flotte angreift ?

    Wie Bug-anfällig wird der Berechnungsprozess sein ?

    Könnte mir vorstellen, dass der andere Weg mit festen KI´s leichter und sicherer ist.

    Anpassung der Anzahl von den KI an den aktiven Usern würde ich noch einfließen lassen.

    Je weniger User desto mehr KI und vielleicht auch "angriffslustiger"

    ******

    Gäbe es die Möglichkeit, dass man das auch parallel macht ?

    Ki 1 bis KI 25 (oder so) zum schrotten und farmen und einen KI 50, der ebenfalls nur 18 Planeten hat und sich wie ein normaler Spieler verhält ??

    So dass alle User des Universums ein mögliches Ziel sind ( auch platz 1 )

  • Hallo , mir wäre alles recht...hauptsache das Spiel bekommt neue reize es zu spielen.

    Dynamische KI´s wären für erfahrene Spieler bestimmt gut , aber ich Denke zum Anfang geht es nur um Ress Gewinnung.

    Vielleicht könnte man ab einer gewissen Punktzahl dann Dynamisch werden und vorher KI´s mit mehr Ress / Schiffe.... KI 11-20 um so mehr Ress zu Gewinnen.

  • Hi


    Ich habe mich für die dynamischen KI entschieden. Die Fragen bleiben weiterhin offen.

    Der Wandel kam, mit der Chance auf möglichen höheren Gewinn.

    Neue Fragen haben ich nun :

    Entscheidet jedes Uni für sich ?

    Gibt es eine Gewichtung der Aktiven Spieler pro Uni dann ??

    Gehen die KI dann auch wieder auf die Jagd ?? (derzeit ist es ab einer gewissen Flottenstärke . . . .)

  • Hallo

    Ich würde es so machen wie jetzt

    Hardcore Modus bis ki 10

    Und einen super hardcore Modus für ki 11

    Da würde ich schon saftige Flotten hinstellen

    Z. B

    Entweder Mischflotten ( auch recycler)

    Oder

    Schlachtschiff und Todesstern

    Da bis 10bio - - - 10bio

    Das es eben etwas interessanter wird

    Bei Ressourcenbasis geb ich Finn vollkommen recht das müsste angehoben werden für kleine Spieler...

    Mfg

  • Ich hab nochmal allgemeine Fragen für alle und was ihr davon haltet?

    1. Werden die individuellen KIs nur beim angreifen auf einen selber angepasst so das sie noch stärker werden beim angreifen oder in jedem Sonnensystem individuell angepasst auf einen selber?

    2. Stärkere KIs:

    Bis zu welcher KIgröße würdest du denn denken das es möglich wäre? Ich denke du weist worauf ich damit anspiele, man hat einen extremen Deuteriummangel hier..

    3. Kann ein Schrotthändler eingeführt werden um zum Beispiel mit Ress oder Diamanten seine Flotte umzuwandeln in Ressourcen?

    4. Kann ein Ressourcenhändler eingeführt werden? Sprich Metall oder Kristall umwandeln in Deuterium oder auch andersherum?

    5. Minenerträge zu erhöhen? Die Minen hier bringen kaum was.. eine gute KI10 bringt mehr Ressourcen ein in ein paar Minuten als 16 Planis mit einem guten Minendurchschnitt ist das generell so gewollt? Das mehr Fokus auf die KIs gelegt werden soll?

    VG

  • Neue idee

    Was sagt ihr

    Ki 11.. Und 12 einzuführen

    Ki 11 wie ki 10 nur stärker

    Hier würde ich 3 Schiffe nehmen Z. B

    Schlachtkreuzer, zerstörer,rips

    Bis jeweilige max. Anzahl 5trio

    Soll ja interessant werden

    Ki 12 (aktivierbar) als dynamische ki

    Das tf muss so abgebaut werden wie bis jetzt.... Zeit bis zum Abbau 10 Minuten (als Angreifer) dafür sollte die ki eigene recycler haben sollte es die ki nicht schaffen abzubauen gehen die ress auf den Planeten ( sowie bei der ki als auch beim User)

    Bei ki 12 darf nur der User das tf einsammeln der es erzeugt hat (TF klau und pushen ausgeschlossen)


    Es müsste ki Allianzplaneten geben die können nur von AP zu AP angegriffen werden

    Sprich von ki2-ki11 jeweils eine feste Anzahl Flotte

    Ki12 variable ki Flotte

    Angriffe sollten auch nur dann sein wenn man online ist sonst wirds sehr schwer.

    Während dem Angriff darf die ki keine flotte nachbauen sonst ist es sehr unwahrscheinlich zu gewinnen

    Als letztes würde ich die tägliche Angriffe

    VON 3 auf 6 mal täglich erhöhen

    Vielleicht geht sowas

  • Vergessen sorry

    Bei Allianzplanis sollte die Verteilung einheitlich sein sprich

    Beispiel

    Allianz besteht aus 10 Mitglieder

    Das tf beträgt 12billiarden Metall, 6billiarden kris uns 3 billiarden deut

    Damit bekommt jeder

    1,2billiarden met 0,6billiarden kris und 0,3 billiarden Deuterium

    Das könnte noch zur Auswahl mitgliedsdauer

    Flottenanzahl

    Oder eben gleichgestellt eingestuft werden is mein Gedanke

    • Offizieller Beitrag

    Hier mal das Feedback:

    Uni8:
    Dynamische Ki (Angriffsflotten immer auf den anzugreifenden User bezogen) 45.24 %

    Alles lassen wie es ist 35.71 %

    Wie jetzt, aber halt in noch stärker 19.05 %

    Uni7:
    Dynamische Ki (Angriffsflotten immer auf den anzugreifenden User bezogen) 38.24 %

    Alles lassen wie es ist 38.24 %

    Wie jetzt, aber halt in noch stärker 23.53 %

    Uni1:
    Alles lassen wie es ist 65.08 %

    Dynamische Ki (Angriffsflotten immer auf den anzugreifenden User bezogen) 26.98 %

    Wie jetzt, aber halt in noch stärker 7.94 %

    Uni1 wird daher nicht angefasst!
    Uni7 und 8: 35 bzw 38% wollen gar keine Änderungen. Ansonsten gewinnen die dynamischen Kis. Ich werde mich mit dem Progger zusammensetzen und mal diskutieren was genau wie möglich wäre, ansonsten gerne hier weitere Ideen posten.

    Allerdings nur noch Ideen bzgl. Dynamische KI!


    Gruß Jacek

  • Ja

    Macht die dynamische ki wie beim hardcoremodus

    Jeder der es aktivieren möchte ist dann selbst verantwortlich

    24h aktiv nach 24h kann es wieder deaktiviert werden

    Ist doch Sinnvoll

    Jeder kann sich das System selbst aussuchen das er haben will

    Wenn die ki gleichwertig bleiben ist das Spiel für grosse gamer langweilig denk ich mal

  • Hi

    Na das hört sich ja gut an.

    Die Idee mit einer weiteren Stufe ( die gesondert frei zu schalten ist) im Hardcore-Modus finde ich gut.

    Die möglichen Angriffen auf einen Planeten zu erhöhen , sollte nicht geändert werden.

    Mit dynamisch und verhältnismäßigkeit der eigenen Flotte habe ich immernoch ein Problem wie das gehen soll.

    Wäre dass eine Idee

    Es gibt Angriffs-schiffe und Schiffe für den Transport ( auch Recycler in diesem Fall)- Wer TS zum Transport nimmt , hat halt Pech gehabt ^^

    Gruppe 1:

    kleine Transe = 2 Punkte

    große Transe = 4 Punkte

    Recycler = 5 Punkte

    -----

    Gruppe 2:

    leichter jäger = 0,75 Punkte

    schwerer Jäger = 1,5 Punkte

    Kreuzer = 2 Punkte

    *

    *

    *

    TS = 10 Punkte

    -------------------------------------------------

    Schiffstyp mal Anzahl der vorhanden Schiffe( dieses Types) ergibt dann einen Teilwert der Gruppe.

    Die Summe der Teilwerte ergeben dann die Gruppenpunkte für 1 und 2.

    Gruppe 1 ergibt dann ( mit einem Faktor ( oder so)) die Anzahl der Recycler und Schlachtschiffe / ODER / Zerstörer bei dem dynamischen KI

    Gruppe 2 ergibt dann ( mit einem Faktor ( oder so )) die Anzahl der Todessterne oder Solarsatelitten ^^.

    -------------------------------------------------

    Damit dann nicht jeder dynamische KI gleich bestückt ist, wird da ein Faktor wie beim Noob-schutz per Zufall eingerechnet.


    Beispiel :

    User hat

    Gruppe 1:

    10.000 kleine Transen ( mal 2 Punkte) = 20.000 Punkte

    50.000 gr Transen ( mal 4 Punkte ) = 200.000 Punkte

    90.000 Recycler ( mal 5 Punkte ) = 450.000 Punkte

    Gesamt Punkte Zahl Gruppe 1 = 670.000 Punkte

    Gruppe 2 :

    1.000 Leiche Jäger ( mal 0,75 Punkt ) = 750 Punkte

    200.000 Schwere Jäger ( mal 1,5 Punkt ) = 300.000 Punkte

    5.000 Kreuzer ( mal 2 Punkt ) = 10.000 Punkte

    100.000 Todessterne ( mal 10 Punkt ) = 1.000.000 Punkte

    Gesamt Punkte Zahl Gruppe 2 = 1.310.750 Punkte

    ---------------------------------------------------------

    Wie es dann mit den Gruppenpunkten weiter geht , ist doch dann selbstredend ;)

    Da habe ich jetzt keinen Plan , wieviele SJ man braucht um einen TS zu killen bzw wie man dann da die Forschungen ( Panzerung/Schildtech/Waffentech) oder verschieden Skill´s einfließen lassen kann. Ziel ist es ja dann Gegner zu erschaffen die stärker sind als die bisherigen KI10 , aber immernoch killbar sein müssen mit der aktuellen Flotte.

  • Um es eventuell noch dynamischer zu machen, kann man die Gruppen wochenweise tauschen.

    Gruppe eins bestimmt die Anzahl der TS oder Solarsatelitten ^^.

    Gruppe zwei dann die Anzahl der SS oder Zerri´s.

    An ungerade Monaten in ungeraden Wochen ergibt Gruppe 1 die mögliche Anzahl von Recycler/Kreuzern

    Während der Fastenzeit werden nur Todessterne aus Gruppe 1 und Gruppe 2 errechnet.

    An Sonn- und Feiertage werden nur leichte Jäger und Recycler errechnet.

    An allen Wochentagen, die auf G enden und Mittwochs bringt jeder Raid die doppelten resis nach Hause ^^

    Nach jeden 10. dynamischen KI KILL , gibt es mehr Bonus-skill-punkte.

    **************************

    Eine andere Gewichtung wäre , dass einige Schiffe Punkte bringen und andere für Abzug sorgen.