Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Admention Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 17. September 2010, 13:27

Kleiner Umbau U-Mod

Hallo,

da das nervige und ewige in den U-Mod gehen absolut nicht Sinn und Zweck des U-Mods ist, da ja das U für Urlaub steht und nicht für "Hab grad mal 2 Tage keine Lust" - Modus werden wir einige kleinere Anpassungen vornehmen.

Nach dem Einspielen wird man nur 3 Mal innerhalb von 1 Monat in den Umod wechseln können. Möchte man mehr als 3 Mal in den U-mod wechseln, so muss man dafür 5 Diamanten je erneutem U-mod bezahlen.

Fakt ist, man kann nachweislich über 70Std Flotte saven, wozu also für 2 tage in den U-Mod wechseln und dies nahezu dauerhaft!? das ist weder spielfreundlich noch bringt das irgendwas.

An den eigentlichen Zeiten des Umods werden wir nichts ändern!

Viele Grüße

Stefan

BamBam

Profi

Beiträge: 824

Wohnort: Felsental

Beruf: Drachenkeuler

  • Nachricht senden

2

Freitag, 17. September 2010, 13:57

vom sinn her ne gute idee ;) aber würde die häufigkeit im monat auf 4 oder 5 erhöhen , sodas leute die nur am wochende spielen oder spielen können die möglichkeit haben auch jedes wochende ohne zusätliche kosten aus dem umod zu kommen , also 4 oder 5 mal wegen anzahl der wochenenden in einem momnat )

mfg bambam

-lol-

Fortgeschrittener

Beiträge: 440

Wohnort: Nonamegame Galaxy 8

  • Nachricht senden

3

Freitag, 17. September 2010, 14:07

finde bambams ide gut ^^ gerade ich als schüler weiss nett wann und ob ich in u-mod muss...

4

Freitag, 17. September 2010, 14:08

finde bambams ide gut ^^ gerade ich als schüler weiss nett wann und ob ich in u-mod muss...

eigentlich dann, wenn du in urlaub fährst *ggg* und das weiss man vorher doch lange genug *ggg* soviel aber zum Thema Urlaubs-Modus!!!

IcEcOoL

unregistriert

5

Freitag, 17. September 2010, 14:08

Stimme Axel soweit zu, Fände es nit fair den leuten gegenüber die in der Woche am ackern sind und es nur am we schaffen online zu sein. 4-5 mal find ich gut. :thumbsup:

Kann man den umod so einrichten das man gefragt wird weshalb man in den umod gehn will. Und daraufhin die U zeit festlegt ?

Also zum beispiel :

Umod aktiveren wegen arbeit : Dauer 5 Tage

Irgendwie sowas :pinch:

6

Freitag, 17. September 2010, 14:13

Bei 70 Stunden saven kann man doch zum saven mal alle 2 Tagefast 3 Tage online kommen, oder? Niemand arbeitet 24 Stunden am Tag. (Ist meine Meinung) Urlaub macht man 2 Wochen am Stück, da kann man das nutzen und dafür ist auch der Urlaubsmodus gedacht.

Gruß Jacek

7

Freitag, 17. September 2010, 14:13

Stimme Axel soweit zu, Fände es nit fair den leuten gegenüber die in der Woche am ackern sind und es nur am we schaffen online zu sein. 4-5 mal find ich gut. :thumbsup:

Kann man den umod so einrichten das man gefragt wird weshalb man in den umod gehn will. Und daraufhin die U zeit festlegt ?

Also zum beispiel :

Umod aktiveren wegen arbeit : Dauer 5 Tage

Irgendwie sowas :pinch:

und was würde das bringen?! da kann ja jeder eintragen, was er will, ohne das man das prüfen kann. braucht also kein mensch ;)

Serenity

unregistriert

8

Freitag, 17. September 2010, 15:34

Hm, den Leuten vorzuschreiben, wann und ob und für wie lange sie in den Umode gehen, finde ich persönlich harter Tobak!

Die Leute, die ständig, dauernd, immer wieder in den Umode gehen, können allen anderen Spielern doch völlig gleich sein,
da sie keine Punkte machen, keine anderen Spieler nerven und nicht inaktiv sind/werden.

Vielleicht sind sogar die Dauer-Umodler die besten Diakäufer? Weil sie in 2 Tagen das raus hauen wollen, was andere in 1 Woche
ohne Dias bewerkstelligen? Keine Ahnung, ist auch nicht Bestandteil dieser Neuerung.

Überdenkt dieses Vorgehen nochmals, zumindest, dass es machbar ist, 4 oder 5 mal im Monat in den umode zu wechseln (man
bedenke bitte an die Leute, die auf Montage sind, die haben in der Woche keine Möglichkeit mal eben in den Acc zu hupfen und
die aufgelaufenen Ressen zu verbauen oder neu zu saven, genauso wie Leute im Schichtdienst, in den sozialen Bereichen und und und).

LG
Serenity

9

Freitag, 17. September 2010, 15:36

wo schreiben wir den leuten denn vor, wie lange sie in den umod gehen sollen?! hör bitte auf, sowas zu behaupten. wir wollen lediglich das nervige rein und rausgehüpfte unterbinden!!! mehr nicht!

Serenity

unregistriert

10

Freitag, 17. September 2010, 15:50

Was nervt Euch denn, wenn die Leute in den Umode gehen?
Müsst Ihr den ein- bzw ausschalten?
Müsst ihr in der Umode-Dauer für den Spieler irgendwas tun?

Oder liegt es daran, dass Ihr der Meinung seid, ein Umodler braucht keine Dias und Euch geht vielleicht (! - um weiteren Behauptungen meinerseits aus dem Weg zu gehen) da ein "kleines großes" Geschäft durch die Lappen?

Das denke ich wider rum nicht (um einer eventuellen Behauptung mal gleich einen Einwand hinter herzuwerfen), denn ein Umodler will den Anschluß nicht verlieren und wird sich gezwungener Maßen (für ihn) Dias kaufen.

Ihr habt da sicherlich Einsicht, ob die Dauerumodler/Immer-wieder-mal-Umodler Dias kaufen oder net. Müssen wie eigentlich, wenn sie voran kommen wollen, denn wie machen sie sonst nach einer gewissen Platzierung so viele Punkte, um mithalten zu können? ^^

Ansonsten: Heute ist Freitag, da laße ich mich nach einer stressigen Woche, die Ihr sicherlich hinter Euch habt, mal relativ kommentarlos anblaffen.

LG
Serenity

11

Freitag, 17. September 2010, 16:03

Jeder neue User sieht und wird erschlagen von Inaktiven oder Dauerumodlern. Das war nie der Sinn des Umods. Diese neuen User (haben uns oft genug angeschrieben) meinen das Spiel hätte verhältnismäßig sehr viele Umodder die man nicht angreifen kann und die haben recht. Das Spiel lebt davon, dass es viele Spieler gibt, aktiive Spieler und keine Aktiv - UMod, Aktiv Umod Spieler. Das hier ist ein Echtzeitspiel gegen echte Menschen und kein Singleplayerspiel welches immer und zu jeder Zeit pausiert werden kann.

Gruß Jacek

Serenity

unregistriert

12

Freitag, 17. September 2010, 16:06

Na, DAS nenne ich doch mal eine gute und nachvollziehbare Erklärung!!!!
(Im allgemeinen jetzt und nicht als Kritik an Stefan gerichtet!)

Ist ja kein Ding, "wir" wollen Euch ja diese Vorhaben nicht ausreden, wir weisen nur auf einige
Dinge hin, die man halt manchmal übersehen kann/nicht bedacht hat/für nicht wichtig erachtet etc.

Wie gesagt, das ganze auf die 4-5x im Monat (Kalendermonat, und nicht 4 Wochen, oder?) zu verlängern wäre
sicherlich für die Wochenendzocker keine schlechte Sache!..

LG
Serenity

13

Freitag, 17. September 2010, 16:11

ist bereits auf 4 mal je monat umgestellt!

Serenity

unregistriert

14

Freitag, 17. September 2010, 16:33

:thumbup: Danke

Noch eien Frage: Jemand geht das 5. Mal in den Umode, braucht der Spieler dann - wenn er keine Dias zahlen will - nur auf den
neuen Monat warten, um ohne Zahlung da raus zu kommen? Oder spielt das keine Rolle?

LG
S.

15

Freitag, 17. September 2010, 17:27

Zitat

braucht der Spieler dann - wenn er keine Dias zahlen will - nur auf den
neuen Monat warten, um ohne Zahlung da raus zu kommen?

So siehts aus, denk ich. Schliesslich ist die Regelung 4x pro Monat. Anderenfalls hätte sie lauten müssen 4x in 28 Tagen.

Serenity

unregistriert

16

Freitag, 17. September 2010, 17:39

Nicht unbedingt... Die PL kann das sicherlich auch so einstellen (lassen), dass das System sich merkt, wie oft der Umode aktiviert wurde in einem Kalendermonat und dann das raus gehen - unabhängig vom neuen Monat oder nicht - 5 Dias kostet.

17

Freitag, 17. September 2010, 18:24

Zitat

Jeder neue User sieht und wird erschlagen von Inaktiven oder Dauerumodlern. Das war nie der Sinn des Umods. Diese neuen User (haben uns oft genug angeschrieben) meinen das Spiel hätte verhältnismäßig sehr viele Umodder die man nicht angreifen kann und die haben recht. Das Spiel lebt davon, dass es viele Spieler gibt, aktiive Spieler und keine Aktiv - UMod, Aktiv Umod Spieler. Das hier ist ein Echtzeitspiel gegen echte Menschen und kein Singleplayerspiel welches immer und zu jeder Zeit pausiert werden kann.

Gruß Jacek
wenn man schon mal dabei is:
kann man nicht das löschscript, das die inaktiven acc´s löscht, wieder aktiveren?

*Jeder neue User sieht und wird erschlagen von Inaktiven oder Dauerumodlern.
jo, besonders in zb. g7 sind die galaxien mit gelben spielern überflutet..

falls dies verneint wird, kommt bei mir der verdacht auf, dass man die userzahlen bei 5k accs beschönigt halten will, wovon allerdinngs maximal ein fünftel aktiv ist, aber im gleichen Zug die spieler mit wenig zeit um ihren urlaubsmodus bringen will.

ich bin für ein einmaligen durchlaufen zum datenbankleichen zu entfernen.. oder ist DAS etwa nicht in eurem sinne? **userzahlen decrease...*

karty

Fortgeschrittener

Beiträge: 306

Wohnort: Stuttgart

Beruf: klugscheißer

  • Nachricht senden

18

Freitag, 17. September 2010, 20:16

keiner will userzahlen beschönigen, doch die inaktiven sollten nicht gelöscht werden ( zumindest ab einer gewissen punktzahl ), denn sonst haben wir wieder das problem das es schon einmal hatte, kaum mehr inaktive und wenige farmen --> die aktiven regen sich drüber auf

aber das ist n anderes thema ;)


zum thema u-mod :

eine begrenzung wie oft man im monat in u-mod kann finde ich persönlich auch nicht so doll, das ständige rein und rauswechseln allerdings genau so wenig.

vllt wäre eine regelung besser, die besagt dass man mind 24h ohne u-mod sein muss um wieder reinzukommen, da würden dann allerdings die leute wieder rumschreien die nur 1h die woche reinschauen wollen.

vllt dann so etwas einbauen, dass man mind 24h ohne u-mod sein muss um wieder reinzukommen, und für NOTFÄLLE einen Not U-MOd bei dem man sofort reingehen kann, dieser muss allerdings gut begründet sein und bei missbrauch sollte es dann strafen geben.

Notfälle wären z.b. dinge wie "flotte verschwunden, bug, ..." und wenn so etwas tatsächlich vorliegt muss ja die PL eh eingreifen, also kann sie dann auch den u-mod wieder ausschalten, sollte es natürlich kein guter grund sein und jemand das "wissentlich" genutzt haben, gibt es einfach ne strafe

19

Freitag, 17. September 2010, 20:22

Zitat

keiner will userzahlen beschönigen, doch die inaktiven sollten nicht gelöscht werden ( zumindest ab einer gewissen punktzahl ), denn sonst haben wir wieder das problem das es schon einmal hatte, kaum mehr inaktive und wenige farmen --> die aktiven regen sich drüber auf

aber das ist n anderes thema ;)

keiner will, dass sich die aktiven aufregen, doch wenn die umod´ler das spiel verstopfen, was tun dann die inaktiven erst?

komische doppelmoral.. die inaktiven können bleiben.. sie bringen ja einen persönlichen vorteil, wenn man sie farmt.. o.O

zu einem dynamischen spiel gehört nunmal auch das löschen der abwanderer und systemleichen.

karty

Fortgeschrittener

Beiträge: 306

Wohnort: Stuttgart

Beruf: klugscheißer

  • Nachricht senden

20

Freitag, 17. September 2010, 20:35

es geht nicht unbedingt darum ob man einen vorteil aus inaktiven oder u-modlern hat, wobei der natürlich unbestreitbar da ist durch das farmen

das grundproblem das die PL "beheben" will ist, dass der u-mod dafür gedacht ist sicher zu sein wenn man paar tage nicht online kommen kann, sei es durch urlaub, arbeit, ... und eben NICHT so wie es viele hier tun um im u-mod zu hocken, kurz rauszukommen, was bauen, vllt ne fleet jagen und dann gleich wieder reinkriechen zum schützen, und das machen manche eben dauerhaft
( oder es gibt fälle da wird der u-mod benutz, weil man nach einem flotten-kill nicht genug fleet hat um die ress zu saven --> in solch einem fall geht es einfach nur darum dem gegner keine chance zu geben an die ress zu kommen und dann paar tage später kurz ausm u-mod hopsen, ress verbauen, und wieder rein )

Ähnliche Themen